25.11.14 13:53 Uhr
 309
 

Kim Jong Un poltert: "US-Armee besteht aus Kannibalen"

Nachdem die UN Nordkorea wegen Menschenrechtsverletzungen vor das Kriegsverbrechergericht bringen will, schlägt Diktator Kim Jong Un nun verbal zurück.

Nach einer Ausstellung zum Massaker in der Gemeinde Sinchon aus dem Jahr 1950, attackierte der Machthaber die US-Soldaten.

Diese hätten durch die Ermordung von über 35.000 Zivilisten "Spaß am Abschlachten" gezeigt und für ihn bestehe die US-Armee aus "Kannibalen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Armee, Kim Jong-un, US-Armee
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2014 13:59 Uhr von architeutes
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte der Despot mal nachschlagen wer über seinen Nachbarn hergefallen ist.
Kommentar ansehen
26.11.2014 00:09 Uhr von einerwirdswissen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte der über mir mal nachdenken was er geschrieben hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kim Fatty der Dritte": China zensiert Internet-Witze über Kim Jong-un
Nordkorea: Zwei Funktionäre angeblich mit Luftabwehrraketen hingerichtet
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Wolkenkratzer bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?