25.11.14 08:44 Uhr
 174
 

"Hairmetal Shotgun Zombie Massacre: The Movie": Video zum Film veröffentlicht

Im Film "Hairmetal Shotgun Zombie Massacre: The Movie" versucht eine Hair-Metal-Band auf einem Friedhof ein Album aufzunehmen. Wie der Titel des Films schon aussagt, bleibt die Band bei ihren Aufnahmen nicht ungestört.

In dem Film spielen sich Tom Araya von "Slayer", Randy Blythe von "Lamb Of God" und David Vincent von "Morbid Angel" selbst.

Nun wurde ein Video veröffentlicht, das einen Einblick in den fertig abgedrehten Film gibt. Produziert wurde der Film von Jushua Allan Vargas und Justin Whitney.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Film, Zombie
Quelle: metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt
Jeffrey Tambor soll zwei Transgender-Schauspielerinnen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.11.2014 08:48 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich!
Endlich mal was mit Zombies, warte ich ja schon seit Jahren drauf, dachte schon, die wären in Vergessenheit geraten.... xD
Kommentar ansehen
25.11.2014 11:47 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...man muss es denen langweilig sein...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Syrer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?