24.11.14 18:20 Uhr
 590
 

Worbis: 24-jährige Frau überfuhr 31-jährigen Mann auf dem Heimweg von der Disco

Am gestrigen, frühen Sonntagmorgen hat eine 24-jährige Frau einen 31-jährigen Mann auf der B247 zwischen den Abzweigen nach Breitenbach und Worbis im Eichsfeld (Thüringen) überfahren und tödlich verletzt. Der Mann hatte auf einer Disco-Party in Worbis gefeiert und war zu Fuß auf dem Weg nach Hause.

Als die junge Autofahrerin den Mann überfuhr, flüchtete sie zunächst in Panik vom Unfallort, doch ihre Angehörigen meldeten sich später bei der Polizei.

"Zum Unfallhergang wird weiter ermittelt", sagte ein Polizeisprecher. Angeblich habe die Todesfahrerin weder unter Alkohol, noch unter Drogen gestanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Tod, Verkehrsunfall, Disco, Heimweg
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Venezuela: Diebe stehlen Zootiere, um sie zu essen
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2014 18:52 Uhr von Epic_Fail
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Wow! Und dann auch noch Unfallflucht. Lässt den Verunfallten elendig auf der Straße verrecken.. man, was für eine Asoziale!
Kommentar ansehen
24.11.2014 22:02 Uhr von Rechtschreiber
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Wo kein Gehweg ist, da geh ich links" ... wie sonst soll man als Fußgänger sehen, dass man vom Auto übersehen wird?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus
Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?