24.11.14 17:56 Uhr
 3.732
 

Comedy-Sketch: Mann mit Armprothese drückt im TV "irrtümlich" auf Onaniertaste

Einem Franzosen "passierte" ein peinliches Missgeschick während einer TV-Gesundheitssendung. Der Mann wollte die Funktionen seiner Armprothese erklären, als er aus Versehen auf eine spezielle Taste drückte.

Nach dem Tastendruck trat die besondere Aktion in Bewegung, die zur Masturbation des Mannes in der Livesendung führte. Die Roboterhand war in Richtung Schlitz seiner Hose zugesteuert.

Der Betrachter merkt jedoch bald, dass es sich bei dem Clip um einen Fake handelt. In einer Comedy-Show war dies einer der Sketche, die täglich zum Thema Absurditäten des Alltags zur Ausstrahlung kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, TV, Frankreich
Quelle: news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2014 17:59 Uhr von knuggels
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Kann der das nicht mit seinem gesunden Arm?
Kommentar ansehen
24.11.2014 18:13 Uhr von blade31
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Welcher Betrachter?

was für eine miese News
Kommentar ansehen
24.11.2014 18:21 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Muahahahaha......
Nicht!
Kommentar ansehen
24.11.2014 20:22 Uhr von ratzfatz78
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Fabmaster 9000 mit dem Wichskriffelmode.
Zur News
Extrem schlecht extrem schlecht
Kommentar ansehen
25.11.2014 00:13 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.11.2014 01:18 Uhr von Katü
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Demnächst bei Shortnews: Sketches aus Knallerfrauen, Secherpack und Was kuckst du...
In welchen Universum ist DAS eine News?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?