24.11.14 15:46 Uhr
 411
 

Amphipolis: Wissenschaftler entdecken in berühmten Grabmal Malereien

Seit Sommer dieses Jahres arbeiten Wissenschaftler am berühmten Grabmal von Amphipolis (ShortNews berichtete).

Jetzt wurden an den Säulen des Mausoleums, das aus der Zeit Alexander des Großen (356-323 vor Christus) stammt, Restaurierungsarbeiten durchgeführt. Bei diesen Arbeiten trat Malerei zu Tage.

Abgebildet sind, laut dem griechischen Kulturminister Kostas Tassoulas, Alltagsszenen mit Menschen, Werkzeugen und anderen Objekten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Malerei, Amphipolis
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chile: In der Atacamawüste entsteht das weltweit größte optische Teleskop
USA: Mäuse bringen mit künstlichen Eierstöcken aus 3D-Drucker Nachwuchs zur Welt
In 20 Jahren wohl verschwunden: "Titanic"-Wrack wird von Baktereien zerfressen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2014 16:30 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In nem Grabmal mal Malereien entdecken...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?