24.11.14 15:00 Uhr
 250
 

Amazon: Werbefinanziertes Streaming-Angebot geplant

Amazon will - zunächst in den USA - einen Streaming-Dienst anbieten, der sich separat von Amazon Prime Instant Video über Werbung finanzieren soll.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob Kunden dann kostenfrei streamen können, oder zu einem verbilligten Preis.

Ein Start ist wohl noch im nächsten Jahr vorgesehen. Amazon will sich damit anscheinend eine neue Zielgruppe erschließen und sich gegen Netflix besser positionieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Angebot, Amazon, Streaming
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN