24.11.14 14:11 Uhr
 2.314
 

Fußball: Nach brutalem Foul an Marco Reus braucht Marvin Bakalorz Bodyguards

Der Paderborner Marvin Bakalorz hat mit einem brutalen Foul das Jahr für den Dortmunder Star Marco Reus vorzeitig beendet.

Sky-Experte Dietmar Hamann war außer sich und sagte: "Den Bakalorz musst du bis Weihnachten aus dem Verkehr ziehen. Der geht über den Ball und riskiert eine Verletzung des Gegenspielers."

Die Borussia-Fans sind ähnlich sauer, sodass der 25-Jährige vorsichtshalber Security bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Foul, Marco Reus, Marvin Bakalorz
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Confed-Cup-Kader ohne Marco Reus, dafür mit Überraschungen
Fußball: Erfolgreiches Comeback für Marco Reus - 8:4 Sieg des BVB gegen Warschau
Jahrelang ohne Erlaubnis gefahren: Fußballstar Marco Reus hat nun Führerschein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2014 14:20 Uhr von derSchmu2.0
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
Die BVB-Leute sollten mal auf das System Fussball sauer sein.
Man kann doch nicht einen Spieler nach kurzer Reha wieder auf den Platz schicken, wenn er schon 2 mal die Bänder angerissen hat...
...ja ich weiss, dieses Mal ist es das andere Bein...ja und?
Wer sagt denn nicht, dass jetzt das andere Bein dran ist, weil das aufgrund der alten Verletzungen des anderen eine Überbelastung erfahren hat?

Reus ist ein top Spieler, aber er mutiert langsam zum top Invaliden...es wäre wirklich schade um ihn, wenn er so verheizt werden würde...
Kommentar ansehen
24.11.2014 15:46 Uhr von juNkbooii
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Marvin Bakalorz kommt selber vom BvB. Außerdem wird bei einem Spiel wo es 2:2 steht und man als underdog noch die Chance hat zu gewinnen einfach mal härter gespielt.
Kommentar ansehen
24.11.2014 16:09 Uhr von michael1965
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Spielen die Bodygards beim nächsten Spiel auch mit?
Kommentar ansehen
24.11.2014 16:13 Uhr von Elementhees
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Das Foul war sehr unglücklich und bestimmt keine böse Absicht, sich allerdings direkt im Anschluss über die gelbe Karte aufzuregen geht mal gar nicht.

@schmu, guck Deine Bayern und sei glücklich
Kommentar ansehen
24.11.2014 19:13 Uhr von GroundHound
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe das Foul gesehen. Er wollte den Ball treffen , ist mit dem Fuß aber über den Ball gerutscht und traf dabei das Bein von Reus.

Das war keine böse Absicht. Aber natürlich darf man da nicht so rein gehen.

Bei den Dortmunder Fans liegen wohl die Nerven etwas blank.
Kommentar ansehen
24.11.2014 19:37 Uhr von TheRoadrunner
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Brutales Foul? Also bitte.
Wie GroundHound schon sagte: er wollte den Ball treffen, und hat unglücklich den Gegenspieler erwischt.
Wenn das brutal ist, was sind dann z.B. die Kung Fu - Attacken manch legendärer Torhüter?
Kommentar ansehen
24.11.2014 22:04 Uhr von Borgir
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Ach komm schon. Ein hartes Foul, aber in der Bundesliga kommt es an jedem Spieltag zu solchen Fouls. Lächerlich, nur weil es Reuss war da so einen Aufstand zu machen.
Kommentar ansehen
25.11.2014 19:59 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam nerven mich diese News, wo Fußballfans sich plötzlich aufführen Höhlenmenschen. Denen gehts anscheind zu gut um sich wegen so einer Kacke aufzuregen.

Solche Leute sollten ihr Leben mal in den Griff kriegen.

[ nachträglich editiert von Azureon ]

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Confed-Cup-Kader ohne Marco Reus, dafür mit Überraschungen
Fußball: Erfolgreiches Comeback für Marco Reus - 8:4 Sieg des BVB gegen Warschau
Jahrelang ohne Erlaubnis gefahren: Fußballstar Marco Reus hat nun Führerschein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?