24.11.14 10:31 Uhr
 206
 

ISS: Erste italienische Astronautin erwartet

An Bord der ISS wird erstmals eine italienische Astronautin namens Samantha Cristoforetti erwartet, und wird dabei von ihren russischen sowie amerikanischen Kollegen in Empfang genommen.

Mit an Bord ist eine Kaffeemaschine vom italienischen Kaffeeproduzenten Lavazza, die extra für den Weltraum konzipiert wurde.

Unter anderem stehen den Astronauten auch noch andere Köstlichkeiten, wie zum Beispiel Kaviar zur Verfügung, die extra mit an Bord transportiert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xonax
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Erwartung, ISS, Astronaut
Quelle: phys.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Riss im Eis: Forschungsstation in der Antarktis wird geschlossen
Bestand der Schneeleoparden dramatisch gesunken
Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.11.2014 10:33 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ISS: Erste Astronautin erwartet

Hört sich an, als wäre die ISS schwanger xD
Kommentar ansehen
24.11.2014 14:12 Uhr von NumberSix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hauptesache, esse gibte eine Espressoo.
Ragazzi!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?