23.11.14 14:05 Uhr
 1.108
 

Schwandorf: Homepage von Politiker Joachim Hanisch wirbt für Penisverlängerungen

Der für den Landkreis Schwandorf agierende Landtagsabgeordneter Joachim Hanisch (Freie Wähler) war sehr erstaunt, als ihn Bekannte ansprachen, ob er jetzt mit Penisverlängerung und ähnlichem zu tun hätte.

Als Hanisch daraufhin seine schön länger abgemeldete Domain anschaute, war ihm klar, dass er mit dem Abmelden einen Fehler machte. Seine Webseite "http://www.joachim-hanisch.de" zeigte tatsächlich Möglichkeiten dieser suspekten Sexualtriebs-Angelegenheit.

Fest steht, dass seine Domain jemand anderer gekauft hatte. Seine Nachforschungen ergaben, dass die auf der geänderten Webseite angegebene Firma nicht existiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Politiker, Penis, Thema, Homepage
Quelle: wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Islands Präsident für ein Verbot von Pizza Hawaii
Frankreich: Bistro erhält fälschlich einen Michelin-Stern