23.11.14 09:24 Uhr
 366
 

Tuner IMSA nimmt sich das S-Klasse Coupé 63 AMG vor

Wegen zu wenig Leistung gab es in letzter Zeit keine Beschwerden von Besitzern eines S-Klasse Coupé 63 AMG. Das hindert Tuner IMSA aber nicht daran, noch einmal Hand an des Wagen zu legen.

Die Jungs von IMSA verpassten dem 5,5-Liter-Twin-Turbo-V8-Motor weitere 135 PS und machten ihn so noch stärker. Mit den nun 720 PS beschleunigt der AMG in 3,9 Sekunden auf 100 KM/h.

Äußerlich gab es für den Boliden keine weiteren Veränderungen. IMSA verbaute nur neue geschmiedeten Leichtmetallfelgen mit 21 Zoll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Klasse, Tuner, Coupé, AMG, Coup, S-Klasse
Quelle: evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?