22.11.14 10:02 Uhr
 4.808
 

Mit diesen einfachen Gadgets haben Autoknacker bei alten Autos kaum eine Chance

Wer ein älteres Auto fährt und dieses gegen Diebstahl sichern will, muss nicht zu teuren elektronischen Alarmsystem greifen.

Denn laut eines TÜV-Experten reichen vor allem bei älteren Autos oft einfache Dinge wie zum Beispiel die altbewährte Lenkradkralle.

Auch eine Gangschaltungssperre kann bei älteren Fahrzeugen eine wirksame Maßnahme gegen Autodiebe sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Diebstahl, Gadget, Autoknacker
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2014 10:13 Uhr von TinFoilHead
 
+41 | -4
 
ANZEIGEN
Mit diesen einfachen Gadgets haben Autoknacker bei alten Autos kaum eine Chance

Weil die es ja auch besonders auf ALTE Autos abgesehen haben....
Kommentar ansehen
22.11.2014 10:21 Uhr von Fishkopp
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ich vermute mal das eine Lenkradkralle auch bei einem neuem Auto funktioniert, aber die haben ja keine Lenkräder mehr sondern Joysticks mhh ? Ich fahre einen recht teuren neuen Wagen und nutze die Lenkradkralle wenn ich den Wagen länger im öffentlichem Raum abstelle, ich denke schon das es ein größeres Hinderniss ist, weils kaum einer mehr nutzt und sich Verbrecher nicht wirklich drauf einstellen.
Kommentar ansehen
22.11.2014 11:27 Uhr von tutnix
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
https://www.youtube.com/...

bessere diebstahlsicherung gibst nicht ;).
Kommentar ansehen
22.11.2014 17:05 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Bleibt nur die Frage, wer überhaupt ein älteres Auto klauen will....
Kommentar ansehen
22.11.2014 17:16 Uhr von keineahnung13
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
erstens wer will das klauen, außer es ist ein seltener Oldie^^ und 2 sind diese Lenkradkrallen der reinste Müll, da zwickt man einfach das Lenkrad 2 mal durch und das Ding ist entfernt^^

Einzige was hilft ist, eine versteckte Antidiebstahlsicherung einzubauen, die die Kiste ortet, los schreit und die Spritzufuhr kappt. Würde ich auch bei einem neuen Auto einbauen, nur nicht das Zeug vom Werk, da es die Diebe wissen und das auch einfach lahm legen können
Kommentar ansehen
22.11.2014 20:32 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@bleissy und keineahnung13
So ne kleine Falle hab ich in meinem Wagen auch eingebaut.... Alles ab Werk ist Murks da 2 Tage nach erscheinem auf dem Markt in Polen und von Hackern geknackt...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?