22.11.14 09:34 Uhr
 1.388
 

Formel 1: Mehrheit der Piloten gönnt Nico Rosberg den Titel nicht

In der Formel 1 kommt es an diesem Wochenende zum Titel-Finale zwischen Nico Rosberg und seinem Kontrahenten Lewis Hamilton.

Nun stellte sich heraus, dass die Mehrheit der Fahrer dabei hinter Lewis Hamilton steht und ihm den Titel eher gönnen würde als Rosberg.

Laut Daniel Ricciardo beispielsweise sollte Hamilton den Titel holen, weil er nicht nur mehr Siege in dieser Saison hatte, sondern auch viel Pech.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Titel, Mehrheit, Lewis Hamilton, Nico Rosberg
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2014 10:06 Uhr von jschling
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
so leid mir das tut, aber ich sehe den Lewis im Vergleich auch vorne und da es ihm reicht ganz entspannt hinterm Nico herzufahren, wird er sich das auch nicht nehmen lassen. Technische Probleme sind natürlich immer möglich, aber ich glaub nicht dran.
Kommentar ansehen
22.11.2014 10:12 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Deutschland: Mehrheit der Bürger interessiert Formel 1 nicht
Kommentar ansehen
22.11.2014 10:32 Uhr von guitar.gangster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin bei jschling.
Hamilton hat schon einmal eine WM durch einen dummen Fehler weggeworfen, dass wird er so kein zweites Mal machen. Schon garnicht bei dem Polster das er hat.
Kommentar ansehen
22.11.2014 17:26 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
mag beide nicht so, aber Rosberg eigentlich noch weniger^^ und Hamiltons Karre wird schon nicht ausfallen und kann das Ding entspannt nach Hause cruisen
Kommentar ansehen
22.11.2014 18:12 Uhr von Nox-Mortis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na klar, wer Rosberg favorisiert ist.gleich ein Rassist oder Nazi
Kommentar ansehen
23.11.2014 00:59 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Egal, ob die anderen Piloten ihm den Titel gönnen oder nicht. Entscheidend ist, dass es ihm die Chefs des eigenen Rennstalls nicht gönnen und für die gibt es immer einen Weg, Hamilton den Titel zu sichern (z.B. bei einem Ausfall Hamiltons könnte das Team Rosberg aus "Sicherheitsgründen" sofort in die Box beordern und der wäre nur Vize).

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?