22.11.14 08:16 Uhr
 41
 

Gernrode: 80-jähriger Autofahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen Donnerstag kam es auf der Kreisstraße bei Gernrode im Eichsfeld (Thüringen) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 80-jähriger Honda-Fahrer war dort auf die Gegenfahrbahn geraten und dabei frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf kollidiert. Der Golf wurde wiederum gegen einen einen Renault geschleudert.

Dabei erlitt der 80-jährige Unfallverursacher schwere Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Autofahrer, Verkehrsunfall
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?