21.11.14 15:51 Uhr
 223
 

USA: Texas und Kalifornien testen vernetzte Waffen

Die Firma YardArm bietet einen Chip an, der in eine Schusswaffe eingebaut wird. Dieser ermöglicht es Daten über das Mobilfunknetz zu übertragen.

So kann der Standort, aber auch die Nutzung der Waffe an die Einsatzzentrale übermittelt werden. Über den gleichen Weg könnte auch Verstärkung angefordert werden.

Der Chip soll helfen, Polizeieinsätze zu dokumentieren. Die Daten können so beispielsweise verhindern, dass Einsatzkräfte gegen unberechtigte Vorwürfe oder sogar Klagen abgesichert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Kalifornien, Texas
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Deutsche: Aus Eifersucht - Deutscher bestieg seine eigene Tochter
Liegen Beweise für Staatsverrat des ehem. ukr. Präs. Janukovich bei UN vor?
Brexit: Britisches Parlament wird über EU-Verhandlungsergebnis abstimmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2014 15:55 Uhr von blade31
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So so der Chip soll verhindern das die Einsatzkräfte vor Vorwürfe oder Klagen abgesichert werden...

Ah ja
Kommentar ansehen
21.11.2014 16:01 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
blade ^^

ROFL



[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
21.11.2014 16:03 Uhr von jschling
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ja halte ich schon für vorteilhaft für die Polizisten (so man sich im legalen Rahmen bewegt *g*)

die News zu der Technik gabs schon vor 2-3 Tagen (und besser geschrieben *g*)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?