21.11.14 15:06 Uhr
 113
 

Spanien: Tourismusrekord verhilft Wirtschaft zu neuem Aufschwung

Die Wirtschaft Spaniens kommt aus der Krise, Grund dafür ist der boomende Tourismus im Land.

In diesem Jahr gab es einen Gästerekord von 58,3 Millionen Besuchern in Spanien und das Bruttoinlandsprodukt wuchs um 1,2 Prozent.

Die meisten Besucher kommen aus Großbritannien, gefolgt von den Deutschen und den Franzosen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Rekord, Spanien, Tourismus, Aufschwung
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN