21.11.14 14:32 Uhr
 279
 

New York: Wohnung von verstorbener Lauren Bacall kostet 26 Millionen Dollar

Das New Yorker Dakota Building beim Central Park ist legendär, dort wohnte nicht nur John Lennon, sondern auch Lauren Bacall.

Nun wird das Appartement der verstorbenen Schauspielerin für stolze 26 Millionen Dollar verkauft.

50 Jahre lang lebte die Witwe von Humphrey Bogart in dieser Wohnung mit neun Zimmern, drei Badezimmern und begehbaren Kleiderschränken, die die Immobilienfirma als "seltenen Schatz mit Kultcharakter" bewirbt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
</
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, New York, Wohnung, York