21.11.14 14:32 Uhr
 278
 

New York: Wohnung von verstorbener Lauren Bacall kostet 26 Millionen Dollar

Das New Yorker Dakota Building beim Central Park ist legendär, dort wohnte nicht nur John Lennon, sondern auch Lauren Bacall.

Nun wird das Appartement der verstorbenen Schauspielerin für stolze 26 Millionen Dollar verkauft.

50 Jahre lang lebte die Witwe von Humphrey Bogart in dieser Wohnung mit neun Zimmern, drei Badezimmern und begehbaren Kleiderschränken, die die Immobilienfirma als "seltenen Schatz mit Kultcharakter" bewirbt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, New York, Wohnung, York
Quelle: n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.11.2014 21:36 Uhr von hellboy13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt jetzt ,man müsste mir Geld zahlen das ich mir die Räumlichkeiten mal anschaue ! Da Redet man von 26 Millo.
Naja ,Fantasie muss man in dieser Welt haben damit andere wiederum diese auch Kaufen und darin Leben. So ist der Mensch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?