21.11.14 13:15 Uhr
 483
 

Haale: Mutter und Tochter wurden in Pferdestall erschossen

Im schleswig-holsteinischen Haale hat man die Leichen einer Mutter und deren Tochter in einem Pferdestall gefunden.

Beide Frauen wurden erschossen, wie die Ermittler bekanntgaben. Der oder die Täter haben nach dem Mord den Stall in Brand gesteckt.

Die Opfer sind eine 83-jährige Mutter und ihre 57-jährige Tochter, die einen Gnadenhof für Pferde betrieben. Ein Motiv für die Tat gibt es bisher nicht.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Mord, Tochter
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2014 14:50 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sofort alle Pferdeställe verbieten.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?