21.11.14 12:54 Uhr
 477
 

Norddeutschland: Schweine fressen Artgenossen bei lebendigem Leib

Tierschützern ist es jetzt gelungen Bilder aufzunehmen, bei denen ein krankes Schwein in einem Mastbetrieb von seinen Artgenossen gefressen wird.

Das Makabere an der Situation ist, dass das kranke Tier noch am Leben ist und somit alles mitbekommt. Wie ist so etwas möglich? Versagen die Kontrollen so stark?

Längst sind solche dramatischen Bilder kein Einzelfall mehr. Tierschützer haben schon häufig auf die drastischen Missstände in der Tiermast hingewiesen, bislang leider mit mäßigem Erfolg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ProCrushial
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schwein, Norddeutschland, Fressen
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2014 13:04 Uhr von Rammar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hier ein etwas besserer, ausführlicher bericht des NDR

http://www.ndr.de/...
Kommentar ansehen
21.11.2014 14:17 Uhr von Ligruesi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Diese linken Tierschutzterroristen sollte man wegen lebenslang Einbruch einsprerren!!!!!1!!

[ nachträglich editiert von Ligruesi ]
Kommentar ansehen
21.11.2014 17:00 Uhr von TbMoD
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aber nur in Norddeutschland !
Kommentar ansehen
21.11.2014 17:19 Uhr von ProCrushial
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
The Insaint, Du hast da ein entscheidendes Sätzlein aus meiner News weggelassen, nämlich: Versagen die Kontrollen so stark? DAS ist der Gedanke hinter der Frage, wie so etwas möglich ist. Nicht wie es möglich ist, dass das Schwein gefressen wird, sondern wie es möglich ist, dass niemand mitbekommt, dass ein Tier krank ist und elendig dahin siecht und schließlich gefressen wird.

Ich empfehle: Lesen...denken...kommentieren!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?