21.11.14 10:36 Uhr
 457
 

"Do they know it´s Christmas" mit Lindenberg, Maffay, SEEED, Sportis etc.

Mit dem Weihnachtssong "Do they know it´s Christmas" wird seit 30 Jahren für den guten Zweck Geld gesammelt.

Nun wurde der Song von deutschen Künstlern neu aufgelegt. Unter anderem dabei: Sportfreunde Stiller, die Toten Hosen, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Fanta 4, Philipp Poisel, Cro, Clueso und viele andere bekannte deutsche Künstler.

Unter anderem wurde der Song mit deutschen Passagen eingesungen und Einnahmen sollen Ebola-Opfer zu Gute kommen. Premiere feiert das Video zum Song heute direkt vor der Tagesschau in der ARD.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Weihnachten, guten Zweck, CRO, Lindenberg
Quelle: cafegelb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2014 10:46 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Premiere feiert das Video zum Song heute direkt vor der Tagesschau in der ARD.

Danke für die Warnung!
Kann man denn nicht langsam mal einfach neue Lieder für einen guten Zweck verscherbeln?

Sportfreunde Stiller, die Toten Hosen, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Fanta 4, Cro, Clueso...

Kenne ich alle vom Namen her, einen davon seit 15 Jahren ganz gut persönlich, aber von Phillip Poisel habe ich noch nie gehört, wer isn das?
Kommentar ansehen
21.11.2014 12:27 Uhr von gugge01
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr geehrter Präsident der Russischen Föderation!

Wie wir aus den Meldungen der letzten Tage entnehmen konnten erproben zurzeit ihre Weltraumstreitkräfte einen neuen Flugkörper.

Wenn es nicht zu viel Umstände macht könnten sie veranlassen das dieser ein geeignetes Stück Weltraumschrott auf den Weg zum Standort des fraglichen ARD Sendezentrums …. Äh …..sendet um dieses noch vor 19:00 am heutigen Tagt ausreichende tief in die Erdkruste rammt, zur Neutralisierung der vorliegenden mediale Bedrohung.

Gez. ‚tschlandes Nettosteueropfer der Klasse Eins
Kommentar ansehen
23.11.2014 10:42 Uhr von Retrogame_Fan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Englisch-Sprachige 2014er-Version ist schon grauenhaft, da tu ich mir nicht noch die deutsche an mit diesen No-Name-Typen.
Kommentar ansehen
24.11.2014 09:10 Uhr von der_robert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir ist echt schlecht geworden als ich es das erste (und einzige) mal gehört habe ... mit dem Original hat das nichts mehr zu tun. Dafür werde ich kein Cent locker machen.

Die Englische geht eigendlich ... kommt jedenfalls näher an das original ran als die deutsche version.

Englisch: http://www.ampya.com/...

Deutsch: http://www.ardmediathek.de/...

[ nachträglich editiert von der_robert ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?