21.11.14 08:54 Uhr
 391
 

Gorilla Glass Klasse-4 entwickelt - Große Sturzhöhe möglich

Das Unternehmen Corning hat jetzt erstmals das neu entwickelte Gorilla Glass der Klasse 4 vorgestellt, dass unter anderem sogar Stürze aus einer Fallhöhe von über einem Meter aushält.

Daneben bietet das Unternehmen auch eine in diesem Jahr entwickelte Glas-Oberfläche an, die antimikrobakteriell wirkt und somit auch im medizinischen Bereichen Anwendung finden kann.

Damit kann sich Gorilla Glass derweil sogar als deutliches Verkaufsargument im Absatz von Smartphone oder anderen Anwendungen deutlich am Markt etablieren, da sogar beim neuen BMW i8 Elektro-Fahrzeug Gorilla Glass zum Einsatz kommt, was deutlich weniger Gewicht bei gleicher Stabilität bietet.


WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klasse, Gorilla, Corning, Glass, BMW i8 Elektro-Fahrzeug
Quelle: autohaus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2014 21:38 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sand in der Hosentasche, Smartphone rein, trotzdem Kratzer....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?