20.11.14 17:00 Uhr
 224
 

Jena: Betrunkene VW-Fahrerin wird bei schwerem Unfall nur leicht verletzt

Am gestrigen Mittwochabend gegen 21:45 Uhr verlor eine 29-jährige VW-Fahrerin in Jena-Löbstedt in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Volkswagen, geriet dadurch in den Straßengraben, prallte gegen einen Wasserdurchlauf und überschlug sich anschließend.

Dabei zog sich die Fahrerin auf wundersame Weise lediglich leichte Verletzungen zu.

Sie hatte 0,9 Promille Alkohol intus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, VW, Jena, Betrunkene, leicht
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LG Heilbronn: Etwa fünf Jahre Haft für Mutter, die Baby umbrachte
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Europäischer Gerichtshof: Auch Ungarn und Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2014 17:52 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Betrunkene VW-Fahrerin wird bei schwerem Unfall nur leicht verletzt

Führ das besoffene Rumgefahre hätte es heissen müssen:

Betrunkene VW-Fahrerin wird bei leichtem Unfall schwer verletzt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?