20.11.14 11:49 Uhr
 834
 

Norwegen: Designer entwerfen neue Reisepässe

Die norwegische Polizei hatte Anfang dieses Jahres Designer des Landes dazu aufgefordert, neue Reisepässe zu entwerfen.

Nun steht der Siegerentwurf fest und herausgekommen ist ein minimalistisches klares Dokument. Klappt man ihn auf, sieht man darin gezeichnete Berge, die sich je nach Lichteinfall verändern

Der Entwurf stammt von der Osloer Designagentur Neue, die Jury war begeistert von der "Einfachheit der Lösung".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Norwegen, Designer, Pass
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2014 12:49 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso gibt die Polizei die Pässe in Auftrag?
Wieso werden überhaupt neue Pässe gebraucht?

Naja, ist das Tantchen, da muss man mit solchen offenen Fragen leben, oder sich die Quelle durchlesen um zu erfahren, wie die News eigendlich lautet.
Kommentar ansehen
20.11.2014 22:04 Uhr von simmew2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht ein bisschen aus wie das Design der Sitzbezüge der Bahnen und Busse im Ruhrgebiet...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?