20.11.14 08:22 Uhr
 2.471
 

Adamantoblastenodontom: Indischem Mädchen wurden 202 zusätzliche Zähne entfernt

Ein sieben Jahre altes Mädchen wurde in der Stadt Gurgaon im indischen Bundesstaat Haryana in eine Zahnklinik eingeliefert. Ihr Mund war stark angeschwollen und sie litt unter heftigen Schmerzen.

Die Ärzte entdeckten bei der Röntgenaufnahme über 200 zusätzliche Zähne, die aufgrund eines Adamantoblastenodontoms, mehrerer gutartiger Geschwüre des Zahnschmelzes während der zweiten Zahnbildung, entstanden.

Nach einer zweistündigen Operation wurden exakt 202 ihrer zusätzlichen Zähne entfernt. Inzwischen kann die Kleine wieder normal ihre Nahrung aufnehmen und hat keine Schmerzen mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mädchen, Operation, Zähne
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Syndrom: Nach Nasen-OP kann Schottin nicht mehr urinieren
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2014 11:30 Uhr von FredDurst82
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
nomnomnom
Kommentar ansehen
20.11.2014 13:12 Uhr von holly47
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Dann hat sie echt mehr Zähne als Stefan Raab
Kommentar ansehen
20.11.2014 16:03 Uhr von tutnix
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@holly47

nicht nur das, sondern ihre zähne waren auch noch echt ;).
Kommentar ansehen
20.11.2014 20:45 Uhr von Arne 67
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
202 Zähne... sehen für mich icht o wie Zähne aus, aber gut das es der kleinen wieder besser geht .

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?