20.11.14 07:58 Uhr
 136
 

"Battlefield 5": Es wird wieder ein Militär-Setting geben

Publisher-Riese Electronic Arts hat bekannt gegeben, dass die "Battlefield"-Spieleserie nach dem Ausflug ins Räuber- und Gendarm-Milieu im vierten Teil, im Fünften wieder auf das Militär-Setting zurückgreifen.

"Battlefield 5" soll laut dem Publisher im Jahr 2016 erscheinen wieder von Dice entwickelt werden. Der vierte Teil, "Battlefield Hardline", wird erstmals von einem anderen Studio entwickelt.

Black Jorgensen, CEO von Electronic Arts, wollte aber über weitere Details zu "Battlefield 5" noch nichts bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Militär, Battlefield, Es, Setting
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2014 07:59 Uhr von blade31
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Der vierte Teil, "Battlefield Hardline"

Also ich finde das Battlefield 4 der vierte Teil ist aber na ja was weiss ich schon...

[ nachträglich editiert von blade31 ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?