19.11.14 15:43 Uhr
 100
 

Schweiz: Gratis WLAN in Taxen

In der Schweiz sind viele Taxiunternehmen dazu übergegangen, den Fahrgästen kostenloses WLAN über mobile Hotspots innerhalb der Fahrzeuge anzubieten.

Als Partner fungiert der Mobilfunkanbieter Orange. In einem sechswöchigen Test in Lausanne wurde das Angebot von den Fahrgästen gut aufgenommen, auch die Fahrer waren angetan.

Das Angebot von 4G-Highspeed-Internet wird nun weiter ausgebaut, die Fahrzeuge werden entsprechend gekennzeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Schweiz, WLAN, Gratis
Quelle: heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland