19.11.14 09:33 Uhr
 247
 

Google öffnet Android Auto für Entwickler

Der Internet-Konzern Google hat die kommende Plattform Android Auto für Entwickler geöffnet. Diese sollen ab jetzt die Möglichkeit haben, passende Apps zu entwickeln.

Derzeit setzt Google den Fokus auf Audio- und Messaging-Apps, zukünftig sollen aber auch andere Arten zugelassen werden. Anwender müssen aber noch einige Monate auf Android Auto warten.

Bekannte Partner sind derzeit z.B. Soundcloud, Spotify und Whatsapp.


WebReporter: Gometo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Auto, Google, Android, Google+, Entwickler
Quelle: it-scene.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?