19.11.14 09:33 Uhr
 243
 

Google öffnet Android Auto für Entwickler

Der Internet-Konzern Google hat die kommende Plattform Android Auto für Entwickler geöffnet. Diese sollen ab jetzt die Möglichkeit haben, passende Apps zu entwickeln.

Derzeit setzt Google den Fokus auf Audio- und Messaging-Apps, zukünftig sollen aber auch andere Arten zugelassen werden. Anwender müssen aber noch einige Monate auf Android Auto warten.

Bekannte Partner sind derzeit z.B. Soundcloud, Spotify und Whatsapp.