18.11.14 18:06 Uhr
 867
 

Ölmärkte: Auch am Dienstag geben die Kurse nach - Russland wird aktiv

Auch am heutigen Dienstag setzen die Kurse an den Ölmärkten ihren Abwärtstrend weiter fort.

Die Ölproduzenten Venezuela und Russland sollen Gespräche führen, um Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Die OPEC wird bei einem weiteren Abwärtstrend des Ölpreises ihre Förderung zurückfahren.

Der Preis für Nordseeöl der Sorte Brent gab um 0,5 Prozent auf 78,66 US-Dollar pro Barrel nach. Der Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) gab sogar um 0,9 Prozent auf 74,79 US-Dollar nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Russland, Öl, aktiv, Ölmarkt, Kurse
Quelle: wallstreet-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2014 18:14 Uhr von holzi269
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Schade nur das an den Tankstellen davon nicht so viel zu spüren ist
Kommentar ansehen
18.11.2014 19:00 Uhr von FlatFlow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ah, kommt die 10 Cent nehmen wir gern mit, wir wollen doch nicht Gierig sein und die Gewinne der Ölmultis nicht schmälern ;-)
Kommentar ansehen
19.11.2014 00:13 Uhr von wrazer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB
Ich hab schon zig mal versucht auf sowas hinzuweisen. Die Leute merken garnicht das es günstiger ist und beschweren sich trotzdem. Einfach mal meckern philosophie. Ich vermute selbst wenns plötzlich 1,20 kostet merkts keiner.

Heute in Hamburg:
Diesel: 1,23
E5: 1,38
E10: 1,34
Kommentar ansehen
19.11.2014 00:31 Uhr von wrazer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@puppermaster
"Die geben somit fast nichts weiter vom günstigen Einkauf."

Sagt dein Gefühl? Mach doch mal den vorher/nacher Vergleich.
Hier hast Die Rohöl daten (in Euro)
http://www.finanzen.net/...

Anfang Oktober: 70 Euro/Barrel --> /120liter =58 cent/Liter
Jetzt: 60Euro/Barrel --> /120liter =50 cent/Liter

Differenz: 8cent/ Liter

Vielleicht einfacher und ohne rechnen:
http://benzinpreis.de/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?