18.11.14 13:59 Uhr
 1.113
 

Lufthansa überklebt bei 265.000 Bordmagazinen Bild von Penis-Keks

Die Fluggesellschaft Lufthansa musste 265.000 Exemplare ihres Bordmagazins zensieren.

In einer Story über "Asiens Liebesinsel Jeju" war ein Bild von einem Keks in Penisform zu sehen, das dann überklebt wurde.

Ein Sprecher der Lufthansa erklärte, dieses Bild sei "für die unterschiedlichen Kulturen, aus denen unsere Reisenden stammen, nicht geeignet".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bild, Penis, Lufthansa, Keks
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2014 14:07 Uhr von Rechtschreiber
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Da könnten sich Moslems in ihrer nicht-auslebung ihrer Sexualität gestört fühlen.
Kommentar ansehen
18.11.2014 14:37 Uhr von uferdamm
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Rechtschreiber: Du wirst es nicht glauben, aber jeder religöse Fanatiker wird sich daran aufstoßen ... egal ob Moslem, Christ oder Jude.
Kommentar ansehen
18.11.2014 15:04 Uhr von Der_Norweger123
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Aha? Und wer hat die 265.000 Bordmagazine überklebt?

2-Eurojobber ?
Kommentar ansehen
18.11.2014 15:24 Uhr von Rechtschreiber
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
@ufer: Richtig, aber Moslem-Hetze lässt sich auf Shortnews gut verkaufen. Gibt viele "+" ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?