17.11.14 18:00 Uhr
 40
 

Fußball/EM-Qualifikation: Malta holt Punkt in Bulgarien

Am vergangenen Wochenende endete das Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft zwischen Bulgarien und Malta mit 1:1 (1:0).

Andrey Galabinov brachte die Gastgeber in der 6. Minute in Führung. Dies war dann auch der Pausenstand. In der 49. Minute verwandelte Clayton Failla einen Strafstoß zum Ausgleich und auch Endstand.

Bulgarien konnte bisher noch keine Partie gewinnen. Für Malta war es der erste Zähler in dieser Gruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Punkt, Qualifikation, Bulgarien, EM-Qualifikation, Malta
Quelle: de.uefa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League
Fußball: Australische Fans zeigen Trainer auf Banner beim Oral-Sex
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen
Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
SPD: Martin Schulz plant Reform der Agenda 2010 - Länger Geld für Arbeitslose


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?