17.11.14 17:54 Uhr
 70
 

Fußball/EM-Qualifikation: Israel nach erneutem Sieg Spitzenreiter in Gruppe B

Am vergangenen Wochenende besiegte Israel in einem Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2016 das Team von Bosnien-Herzegowina mit 3:0.

Die Tore für die Gastgeber erzielten Gil Vermouth, Omer Damari und Eran Zahav. Toni Šunjic (Bosnien-Herzogewina) sah in der zweiten Halbzeit die Rote Karte.

Israel hat alle drei Partien in der Gruppe B gewonnen und ist damit Spitzenreiter in dieser Gruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Israel, Sieg, EM, Gruppe, Qualifikation, Spitzenreiter, EM-Qualifikation
Quelle: de.uefa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Fußball: Wolfsburger Frauenteam darf wegen Relegation der Männer nicht feiern
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2014 17:59 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich verstehe immer noch nicht, warum ISRAEL in der Fußball-EUROPAmeisterschaft mitspielt.
Weil sonst keiner mehr mit ihnen spielen will?

Dies war nicht "antisemitisch", sondern eine Frage, eine ernstgemeinte(heutzutage muss man ja vorsichtig sein...)!
Kommentar ansehen
17.11.2014 18:54 Uhr von ZzaiH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
warum israel in der UEFA: -> http://de.wikipedia.org/...

ich würds ja grandios finden, wenn israel sich für 2022 in katar qualifizieren würde! also am ball bleiben liebe israelis...
Kommentar ansehen
18.11.2014 09:17 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ZzaiH es würde höchstwahrscheinlich zu einem ähnlich Eklat führen wie der Schwimm WM in Doha bei der Israels Flagge einfach nicht angezeigt wurde.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?