17.11.14 16:55 Uhr
 29
 

Lotto/Österreich: Jackpot nicht geknackt, daher steigt er auf 1,9 Millionen Euro

Bei der Sonntagsausspielung der österreichischen Lottozahlen blieb der Jackpot unberührt. Daher stehen für die Mittwochsziehung dann rund 1,9 Millionen Euro in der ersten Gewinnklasse zur Verfügung.

In der zweiten Gewinnklasse (fünf Richtige mit Zusatzzahl) gab es dagegen zwei Gewinner. Die erfolgreichen Tipper kommen aus Tirol und der Steiermark und bekommen jeweils rund 65.000 Euro.

Auch bei der Zusatzlotterie Joker gab es zwei Gewinner. Hier dürfen sich die Gewinner aus Wien und Niederösterreich über jeweils mehr als 214.000 Euro freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Österreich, Lotto, Jackpot
Quelle: ots.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Eltern werden immer dreister": Schüler schwänzen zu Schulende wegen Flügen
"Tuttln" und "Womperl": Tourismusamt wirbt mit nackter "Miss Steiermark"
Stiftung Warentest: Die meisten Fahrradschlösser fallen bei Prüfung durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?