17.11.14 14:07 Uhr
 455
 

Hannover: Junge Frau wurde auf dem Weg zur Arbeit überfallen und beraubt

Die 21-Jährige befand sich am Dienstagmorgen in der Bahnunterführung am Ernst-August-Platz, als sich ihr zwei Frauen von hinten näherten.

Die Täterinnen schlugen sie mehrfach, warfen ihr Handy auf den Boden und stahlen ihre Geldbörse. Danach flüchteten sie in Richtung Raschplatz.

Beschrieben werden die Täterinnen als Südosteuropäerinnen, ca. 25 Jahre alt, 1,65 Meter groß, schlank und mit dunklen schulterlangen Haaren. Eine der Frauen trug dunkle Kleidung und schwarze Schuhe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wok..
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Arbeit, Junge, Hannover, Weg
Quelle: haz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2014 14:45 Uhr von langweiler48
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
und die andre Trug ein weißes Hochzeitskleid mit weißen Pumps.
Kommentar ansehen
17.11.2014 15:01 Uhr von Naikon
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wusste dass es Südländer sind bevor ich überhaupt angefangen hab die News zu lesen.

[ nachträglich editiert von Naikon ]
Kommentar ansehen
17.11.2014 16:37 Uhr von ElJay1983
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, dass sowas mal in einer News bei SN nicht direkt zensiert wird oO

"Beschrieben werden die Täterinnen als Südosteuropäerinnen"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?