17.11.14 10:49 Uhr
 435
 

Mit einem Kuss werden 80 Millionen Bakterien übertragen

Forscher von TNO und Micropia in den Niederlanden haben jetzt festgestellt, dass bei einem Kuss zwischen zwei Menschen etwa 80 Millionen Bakterien übertragen werden.

Dabei kamen die Forscher zu der erstaunlichen Erkenntnis, dass die Bakteriengruppen bei Probanden, die sich oft küssen, sich sogar sehr ähnlich sind.

Es wird davon ausgegangen, dass alleine 700 verschiedene Mikro-Bakterien durch den Austausch von Speichel zwischen zwei Personen entstehen können.


WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Kuss, Bakterie, Übertragung
Quelle: phys.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2014 13:46 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gurgel von dem Küssen immer mit Sagrotan
Kommentar ansehen
17.11.2014 16:11 Uhr von ako82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer hatn das gezählt?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?