17.11.14 10:56 Uhr
 373
 

Sport macht schlank - Nein, das allein reicht nicht

Wenn man über einen Zeitraum von drei Monaten, drei Mal pro Woche Sport treibt, muss man nicht zwangsläufig abnehmen.

Eine Studie zeigt, dass Frauen, die nicht richtig trainieren, sogar noch zunehmen und zwar nicht nur an Muskelmasse. In der Studie war das die Mehrzahl der Teilnehmerinnen.

Als Ursache für die ungewollte Zunahme an Gewicht wird falsche Ernährung und zu wenig Bewegung im Alltag genannt. So sollte man sich nicht nach dem Sport mit einer üppigen Portion Kohlenhydraten belohnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spamverdacht
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Diät, Abnehmen, schlank
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2014 11:23 Uhr von atrocity
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sollte man eventuell schon. Nicht jeder macht Sport zum abnehmen.
Kommentar ansehen
17.11.2014 11:42 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrekt müsste es heißen:
So sollte man sich nicht nach dem Sport mit einer üppigen Portion Kohlenhydrate belohnen. (nicht ...hydrateN...!)

Anders hätte gestimmt:
So sollte man sich nicht nach dem Sport einer üppigen Menge von Kohlenhydraten belohnen.

Luckybull
Kommentar ansehen
17.11.2014 11:56 Uhr von brycer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dass zum Abnehmen mehr als ´nur´ Sport gehört, das sollte doch eigentlich jedem klar sein.
Auch reine Diäten helfen herzlich wenig, wenn man danach wieder in den alten Trott zurück fällt.
Eine dauerhafte Umstellung der Lebensweise ist das Geheimnis.
Sport als Alibi oder ein paar Diäten zur Gewissensberuhigung können sogar eher schädlich sein.
Beim Sport ein Übermaß an ´Belohnungen´
Bei Diäten der bekannte ´Jojo-Effekt´.

----

"Ich mache immer drei Diäten gleichzeitig - von einer wird man ja nicht satt." ;-P

[ nachträglich editiert von brycer ]
Kommentar ansehen
17.11.2014 17:57 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte man Kohlenhydrate nicht eher so ne Stunde VOR dem Sport zu sich nehmen, damit man Power und Energie für den Sport hat?

Nachm Sport dann Eiweiß.
So hab ich es zumindest gelernt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?