17.11.14 09:38 Uhr
 357
 

Erste Bilder: Tuner Underground Racing nimmt sich den Lamborghini Huracan vor

Der Tuner Underground Racing nimmt sich zurzeit den Lamborghini Huracan vor und hat nun auch erste Bilder veröffentlicht.

Auf den Bildern ist vor allem der theoretische Einbau eines Doppel-Turbosystems zu sehen, der den Boliden wohl eine Motorleistung jenseits der 800 PS bescheren dürfte.

Der US-amerikanische Tuner hat sich bisher zu technischen Details noch nicht weiter geäußert. Nur so viel, dass der Sportler sich bereits im Testbetrieb befindet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuner, Lamborghini, Racing
Quelle: evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2014 09:50 Uhr von kwanders23
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geiler Arsch.
Kommentar ansehen
17.11.2014 09:53 Uhr von gernot27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jo, den werde ich mir dann holen. Muss bloß noch Druckefarbe für meine Gelddruckmaschine kaufen ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?