16.11.14 13:58 Uhr
 235
 

Wird Nokia ab Ende 2016 wieder Smartphones auf den Markt bringen?

Nachdem es sich bei dem Nokia 3310 PureView nur um einen Aprilscherz gehandelt hatte, könnte Smartphones des Unternehmens Ende 2016 wieder geben. Zuvor hatte Microsoft die Marke übernommen, plant aber keine Fertigung von Smartphones unter dem Namen.

So trägt das Lumia 535 schon keinen Nokia-Schriftzug mehr sondern erscheint mit Microsoft-Label. Grund dafür ist, dass das Nutzungsrecht für die Marke Nokia in dem Vertrag nur für 18 Monate eingeräumt war.

Rajeev Suri, CEO von Nokia, ließ nun verlauten, dass Nokia wieder den Endkundenmarkt erobern wolle. Ab dem vierten Quartal des nächsten Jahres kann Nokia wieder Smartphones auf den Markt bringen. Das Unternehmen gilt noch immer als eines der wertvollsten der Welt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Markt, Nokia, Smartphones
Quelle: gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden