16.11.14 10:46 Uhr
 3.180
 

Essen: Brutaler Zwischenfall in der Freizeitliga

Beim Spiel der Freizeitligisten Aggro Bethesda gegen Rapid Essen kam es kurz vor dem Spielende zu einem äußert brutalen Zwischenfall.

Ein Spieler von Aggro Bethesda bekam wegen Meckerns vom Schiedsrichter die Ampelkarte gezeigt. Daraufhin rastete der Spieler aus und schlug auf den Schiri ein.

Das Opfer erlitt schwere Verletzungen im Gesicht und soll einige Zeit ohne Bewusstsein gewesen sein. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung. Dem Spieler droht eine lebenslange Sperre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Zwischenfall, Freizeitliga, Aggro Bethesda, Rapid Essen
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2014 11:03 Uhr von blade31
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
Aggro Bethesda...
Kommentar ansehen
16.11.2014 11:07 Uhr von sooma
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
"Aggro Bethesda"- da ist der Name Programm?
Kommentar ansehen
16.11.2014 19:36 Uhr von fox.news
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt echt Menschen, zu denen fällt mir nichts mehr ein *kopfschüttel*
Kommentar ansehen
16.11.2014 20:18 Uhr von DarkBluesky
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Aggro Bethesda, der Nahm das wohl zu Ernst mit dem Namen. Jetzt kann er 5 Spiele darüber Nachdenken was er getan hat. Wenn Er nicht Lebenslang gesperrt wird, wegen Tätlichkeit gegen den Schiri
Kommentar ansehen
17.11.2014 09:10 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
und 21 Spieler schauten interessiert zu. Schwachland

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?