15.11.14 15:50 Uhr
 109
 

Fußball/Europameisterschaft: Deutschland geht mit Sieg in die Winterpause

Am Freitagabend gewann die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Nürnberg mit 4:0 (3:0) gegen Gibraltar.

Die Treffer für Deutschland erzielten Thomas Müller (12. und 29. Minute), Mario Götze (38.) und Yogan Santos (67., Eigentor).

"Ich bin alles andere als zufrieden. Die Anforderungen und Erwartungen haben wir nicht so erfüllt, wie wir das geplant haben. In der zweiten Halbzeit war das zu wenig. Wir haben die Positionen nicht mehr gehalten und immer wieder das Tempo verschleppt", so Bundestrainer Joachim Löw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Sieg, Europameisterschaft, Winterpause
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola investiert 245 Millionen Euro in sechs neue Spieler
Fußball: Bayern-Star Juan Bernat fällt schon zu Saisonbeginn monatelang aus
Fußball: Empörung über Ronald McDonald als Einlaufkind bei Real gegen Manchester

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2014 15:59 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ja mit einem desaströsen 4:0...
Kommentar ansehen
15.11.2014 16:02 Uhr von Borgir
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Rumenigge O-Ton: "Es würde mich nicht wundern, wenn es zweistellig ausgeht".....ja ja.....und dann noch ein Eigentor.....höchsten Respekt an Gibraltar, gut geschlagen. Die hochbezahlten Herren Profis haben sich meiner Meinung nach komplett blamiert.
Kommentar ansehen
15.11.2014 16:38 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland geht mit Sieg in die Winterpause

Und mit welch fulminatem, grandiosem Zittersieg gegen Angstgegner und Fussballmacht Gibraltar...

Muss man über solche Spiele überhaupt sprechen, früher wurden solche unnötigen Partien gar nicht erst mit großem Bohei angekündigt und gezeigt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?