15.11.14 08:53 Uhr
 898
 

Erlkönigjägern gelingen erste Schnappschüsse von neuem 1.500 PS starken Sportwagen

Erlkönigjägern gelangen jetzt ganz besondere Schnappschüsse eines ebenfalls ganz besonderen Wagens: Dem brandneuen Bugatti Chiron, dem Nachfolger des legendären Veyron.

Der neue Supersportler soll mit 1.500 PS satte 460 km/h schnell werden. Auf Tempo 100 geht es in 2,5 Sekunden.

Der Testwagen war voll mit Versuchstechnik, als Steuerrad diente das Lenkrad aus einem Polo GTI.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sportwagen, Erlkönig, Bugatti Chiron
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2014 14:58 Uhr von Tuvok_
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Was laberst du Gehirnakrobat eigentlich wieder für eine Scheisse ? Man man man bei dir ist echt Hopfen und Malz inkl. aller anderen Zutaten verloren...
Welches Polizei Auto hat 700 bis 900 PS... Tu uns allen einen gefallen und such dir Professionelle Hilfe...
Kommentar ansehen
15.11.2014 16:55 Uhr von Allmightyrandom
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Krass... wusste gar nicht dass die Polizei-VWs und Opels hier in Berlin so starke Motoren haben ^^.
Kommentar ansehen
15.11.2014 20:42 Uhr von TheRealDude
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Alter was für einen verwirrten Scheiss schreibt bustere da wieder? Ich hab noch keinen einzigen normalen Kommentar von diesem Menschen gelesen. In welcher Welt lebt der Typ eigentlich?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?