15.11.14 08:32 Uhr
 251
 

Singen: Junge Frau wird auf offener Straße überfallen

Am Donnerstagnachmittag war eine Frau auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs, als sie unvermittelt von hinten festgehalten wurde. Ein zweiter Täter verlangte die Herausgabe von Geld und Handy.

Die Frau schrie jedoch um Hilfe und wehrte sich, so dass die Räuber schließlich von ihr abließen und flüchteten.

Der eine Täter soll eine Mütze und eine olivgrüne Jacke getragen haben. Der andere war ca. 18 bis 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß. Er wird als südländischer Typ beschrieben mit einer kräftigen Statur und schwarzen Haaren. Er trug blaue Jeans und eine schwarze Jacke mit weißer Schrift.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wok..
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Straße, Überfall, Singen
Quelle: suedkurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

LG Heilbronn: Etwa fünf Jahre Haft für Mutter, die Baby umbrachte
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Europäischer Gerichtshof: Auch Ungarn und Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2014 09:47 Uhr von dajus
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Südländer-Bingo:
Wehrloses Opfer? Check!
Ausgeraubt, während Opfer festgehalten wird? Check!
Mehrere Täter? Check!
BINGO!
"Südländer"!
Kommentar ansehen
15.11.2014 17:10 Uhr von langweiler48
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Umgangssprachlich ist das schon korrekt. Da gibt es viele andere Redewendungen, die man beanstanden könnte. Siehe nur mal den 1. Kommentar.

Dieser User könnte nur dann entschuldigt werden, wenn er in die 2. Grundschulklasse geht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?