15.11.14 08:26 Uhr
 210
 

Brasilien: Pasteten aus Menschenfleisch verkauft - Sektenanhänger vor Gericht

Ein ungewöhnlicher Prozess gegen einen Mann und zwei Frauen findet derzeit in Brasilien statt. Ihnen wird zur Last gelegt, im Jahr 2012 mindestens zwei Frauen ermordet und deren Körperteile verzehrt, sowie sie zu Pasteten verarbeitet und veräußert zu haben.

Das Trio hatte die später ermordeten Frauen für einen Job als Kindermädchen in ihr Haus gelockt. Nach dem Verschwinden der Opfer wurde die Polizei auf das mutmaßliche Kannibalen-Trio durch dessen Kreditkartennutzung einer Ermordeten aufmerksam.

Bei anschließenden Ermittlungen im Garten der Verdächtigen fanden Beamte Leichenteile der verschwundenen Frauen. Beim Verhör des Trios wurde bekannt, dass sie zu einer Sekte gehören, die sich der "Reinigung der Welt und der Reduzierung der Bevölkerung" verschrieben habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Brasilien, Menschenfleisch
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2014 15:22 Uhr von TragischerEinzelfall
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Zentralrat der Kannibalen ist empört.

[ nachträglich editiert von TragischerEinzelfall ]
Kommentar ansehen
15.11.2014 17:06 Uhr von langweiler48
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die für eine Reduzierung der Bevölkerung ist, sollte man bei denen anfangen.
Kommentar ansehen
16.11.2014 05:08 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es eigentlich noch normale Menschen?

Allmählich scheinen die zumindest zu einer Minderheit zu anvancieren.
Kommentar ansehen
06.12.2014 20:28 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sweeney Todd und Mrs Lovette?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?