13.11.14 16:41 Uhr
 1.266
 

Hashimoto-Thyreoiditis ist die häufigste Autoimmunerkrankung

Hashimoto-Thyreoiditis gilt als die häufigste Autoimmunerkrankung, welche jedoch nur selten bzw. erst nach Jahren diagnostiziert wird. Die Erkrankung wird auch als Autoimmunthyreoiditis oder als chronische Schilddrüsenentzündung bezeichnet.

Durch Hashimoto werden die Zellen des Immunsystems, die T-Zellen, aktiviert sowie die Antikörperbildung durch sogenannte B-Zellen angeregt. Dadurch wird langsam und schmerzlos die Schilddrüse zerstört, welche dadurch immer weniger Hormone produziert.

Symptome sind unter anderem Müdigkeit, depressive Verstimmung, Gewichtszunahme, Verstopfung und nächtliches Schwitzen. Nach Angaben von Medizinern sind Frauen drei- bis viermal häufiger betroffen als Männer. Eine wirkliche Heilung gibt es nicht, doch die Auswirkungen sind gut behandelbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krankheit, Diagnose, Immunystem
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Stiftung Warentest findet auf vielem Rucola Nitrat
Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2014 08:15 Uhr von Carangano
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hashimoto-Thyreoditis....... hört sich an wie ein Japanischer Grieche .Was es alles gibt....!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?