13.11.14 12:10 Uhr
 468
 

Schach-Weltmeisterschaft: Es gab erneut ein Remis

Bei der Schach-Weltmeisterschaft in Sotschi (Russland) endete am gestrigen Mittwoch nach fünf Stunden die vierte Partie Remis.

Damit steht es zwischen dem Titelverteidiger Magnus Carlsen (Norwegen) und dem Herausforderer Viswanathan Anand (Indien) 2:2.

Die fünfte Partie findet am morgigen Freitag statt. Wer zuerst 6,5 Zähler hat gewinnt die Weltmeisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Remis, Weltmeisterschaft, Schach, Es
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2014 12:47 Uhr von GoSlow
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Spiele kein Schach, da ich pr0-kellerkind bin.
Kann mir jemand erklären, wie man beim Schach 0,5 punkte kriegen soll?
Kommentar ansehen
13.11.2014 13:44 Uhr von Coen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
für ein remis gibt es für beide 0,5 punkte. für einen Sieg gibt es einen punkt.

Stand nach 4 Spielen: 1 Sieg Carlsen - 1 Sieg Anand - 2 Unentschieden --> Spielstand somit 2:2
Kommentar ansehen
13.11.2014 14:37 Uhr von architeutes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider kommt es unter Großmeister oft zum Remis , die Partien sind von vorne bis hinten analysiert worden , nur Abweichungen bergen eine Chance auf ungleiches Spiel.
Durch die guten Schachprogramme ist das noch mal verstärkt worden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?