13.11.14 08:04 Uhr
 212
 

"The Gathering": 25-Jähriges Jubiläum mit Konzert gefeiert

"The Gathering" hat am vergangenen Sonntag das 25-Jährige bestehen der Band gefeiert. Dazu gab es eine Jubiläums-Show , an der alle ehemaligen Mitglieder teilgenommen hatten. Gefeiert wurde im Doornroosje in Nijmwegen.

"Nach 25 Jahren des Eintauchens ins Unbekannte, des Musikmachens als Herzensangelegenheit und dem Versuch uns immer wieder zu Erneuern, sind wir sehr glücklich, das mit allen ehemaligen wie jetzigen Mitgliedern feiern zu können", so der Gründer der Band, Hans Rutten.

Unter anderem waren mit Hans Rutten zusammen Anneke van Giersbergen, Marike Groot und Bart Smits auf der Bühne.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Jubiläum, The Gathering
Quelle: metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2014 09:50 Uhr von StevTheThief
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nimwegen (deutsch) oder Nijmegen (Niederländisch) man sollte sich schon entscheiden. Der mix "Nijmwegen" geht nicht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin: Größter Broker möchte Wetten auf fallende Kurse zulassen
CSU-Spitzen veräppeln SPD als "Krabbelgruppe" und nennen KoKo ein "No-Go"
US-Außenminister möchte ohne Vorbedingungen mit Nordkorea sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?