12.11.14 14:22 Uhr
 271
 

ARD provozierte bewusst Shitstorm mit Plakaten zum Thema Toleranz

Der Fernsehsender ARD hat mit einer Plakatkampagne zu seiner Themenwoche Toleranz bewusst Kritik provoziert. Unter Motiven ist unter anderem ein schwules Pärchen und dazu ist die Frage "Normal oder nicht normal?" geschrieben.

Die Empörung ließ nicht lange auf sich warten und der Bundestagsabgeordnete Volker Beck forderte den öffentlich-rechtlichen Sender auf, die Motive noch einmal zu überdenken.

Die ARD sieht hingegen in den Reaktionen einen Erfolg: "An den Aussagen auf den Plakaten soll sich der Betrachter reiben" und fügt hinzu: "Genau damit spielt die Kampagne."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Thema, Shitstorm, Toleranz
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es wird eine elfte Staffel von "Akte X" geben
Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück startet Comedy-Karriere
USA: Schauspieler Jack Nicholson feiert seinen 80. Geburtstag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2014 14:23 Uhr von Borgir
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Lächerlich. Dass Kinder eine Plage sein könnten, wie das Poster fragt, stört niemanden. Dieses "ich muss Homosexualität gut finden"-Gehabe in Deutschland nervt mal so richtig.
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:26 Uhr von Phyra
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@borgir
du musst es ja nicht gut finden, dir kanns auch einfach komplett egal sein, dann stoeren dich solche plakate aber auch nicht.
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:40 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mich stört das Plakat überhaupt nicht. Mich stört, dass da wieder auf einem Thema rumgeritten wird, das echt nur noch nervt. Mir ist egal wer auf wen steht, aber deshalb muss ich es nicht super finden, wie ja immer von allen Seiten gefordert wird. Und wie gesagt, Asylanten werden als "Belastung bezeichnet", Kinder als "Nervensägen"...das stört wohl niemanden...

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
13.11.2014 10:02 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann sich seinen Teil dazu denken und sich dann wichtigeren Dingen widmen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?