12.11.14 14:09 Uhr
 861
 

Studie: Grüne kritisieren Luftfahrt am meisten, fliegen jedoch am häufigsten

Die Grünen und deren Anhänger sind die größten Kritiker der Luftfahrt und predigen, dass man der Umwelt zuliebe besser Bahn fahren sollte.

Doch laut einer Studie des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) sind ausgerechnet sie diejenigen, die am häufigsten fliegen.

Mit 49 Prozent liegen die Grünen an der Spitze, dann folgt mit großem Abstand das Klientel der Linken, der Union und der SPD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Studie, Umwelt, Luftfahrt
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2014 14:28 Uhr von Maika191
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Scheiß Ökofaschisten
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:31 Uhr von Dark_Niki
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Das sind die ersten die man an die wand stellt wenn die revolution kommt!
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:32 Uhr von quade34
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Wasser predigen und Wein saufen.
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:34 Uhr von Dark_Niki
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
ausserdem geht mir dieses heuchlerpack von volksverbrecher schon lange auf die eierstöcke
Kommentar ansehen
12.11.2014 14:43 Uhr von Knopperz
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ach die Grünen... Wasser predigen... Wein saufen.
War es jemals anders? =)
Kommentar ansehen
12.11.2014 15:22 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Eventuell hätte der SN-Autor noch den Hinweis in seine News aufnehmen sollen, daß es sich um Wähler der Grünen handelt, und nicht um Politiker.

So wie die News hier veröffentlicht wurde, ist sie jedenfalls schlicht falsch!

[ nachträglich editiert von Eleanor_Rigby ]
Kommentar ansehen
12.11.2014 16:38 Uhr von Best_of_Capitalism
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die "Grünen" habe auch Frieden gepredigt und den ersten Angriffskrieg der Geschichte der BRD mit "Sozialdemokraten" gestartet.

[ nachträglich editiert von Best_of_Capitalism ]
Kommentar ansehen
12.11.2014 17:20 Uhr von VerSus85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja wenn man als Grünen Politiker total zu gekifft ist, dann denken die, die würden auf einen großen Vogel in den Sonnenuntergang fliegen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?