11.11.14 18:53 Uhr
 319
 

Prozess wegen sexuellem Missbrauch von Kindern: Gary Glitter bestreitet Taten

Der ehemalige Glam-Rocker Gary Glitter muss sich ab 12. Januar 2015 in London vor Gericht verantworten.

Dem 70-Jährigen wird der sexuelle Missbrauch von drei minderjährigen Mädchen vorgeworfen.

Glitter, der mit bürgerlichem Namen Paul Gadd heißt, bestritt vor Gericht alle Vorwürfe. Bereits 2006 wurde Glitter in Vietnam verurteilt, weil zwei elf- und zwölfjährige Mädchen missbraucht haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Missbrauch, Gary Glitter
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2014 12:42 Uhr von OliDerGrosse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://youtu.be/...

Du träumst von ihnen

Kein Täter werden

Aktiver Kinder Schutz

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?