10.11.14 19:08 Uhr
 247
 

Fußball: Jogi Löw muss bei nächsten Spielen auf verletzten Marco Reus verzichten

Der Fußballer Marco Reus muss erneut verletzungsbedingt pausieren, denn nun zog er sich eine Sprunggelenksverletzung zu.

Damit fällt der Dortmunder bei den nächsten Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft gegen Gibraltar und Spanien aus.

Trainer Jogi Löw könnte nun noch einen Spieler nachnominieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Spiel, Spanien, Verletzung, Nationalmannschaft, Jogi Löw, Marco Reus
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer
Til Schweiger ist scheinbar eng mit Jogi Löw befreundet
Jogi Löw kann es nicht lassen - Er schnüffelt weiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2014 21:14 Uhr von Beng.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Garantiert nicht verletzt der junge! (ist kein negativ gemeinte äußerung!)
Denke der BVB trickst etwas, weil sie kein bock haben dass Reus jetzt ne Woche nicht mittrainieren kann und sich ggf. sogar bei spielen der Nationalmannschaft verletzt (die beide relativ unwichtig sind - Gibraltar wird sowieso auseinander genommen und gegen Spanien isses n Freundschaftsspiel...auch ohne dass Reus da spielt hat er seinen Stammplatz halbwegs sicher!)
BVB braucht zurzeit alle Kräfte die sie haben um wieder zurück in die Spur zu kommen und da kommt diese Lännderspielpause einfach nicht entgegen.
Kommentar ansehen
11.11.2014 16:29 Uhr von BigTX
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Reus war seit seiner 1. Nominierung mehr ausgefallen, als dass er wirklich mal spielen konnte oder über die gesamte Länge durfte.. Schade eigentlich, aber richtig groß wird er wohl erst als Ribery Nachfolger..
Kommentar ansehen
11.11.2014 18:49 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso geht der immer so schnell kaputt? Der is nix für Bayern, wenn er eh mehr verletzt ist als er spielt...

Wobei ich auch eher an die Theorie von Beng. glaube...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jogi Löw schreibt Versöhnliches an Portugals und Frankreichs Trainer
Til Schweiger ist scheinbar eng mit Jogi Löw befreundet
Jogi Löw kann es nicht lassen - Er schnüffelt weiter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?