10.11.14 15:06 Uhr
 268
 

"Mass Surveillance" - Missachtung der Privatsphäre ist Realität

Eine neue Untersuchung von fiktiven Filmen zeigt, dass Szenarien, wie zum Beispiel "V - Wie Vendetta" bittere Wahrheit sind und den alltäglichen Handlungen von Geheimdiensten entsprechen.

Unter anderem wird diese Problematik von dem Film "Zero" aufgegriffen, der sich mit der Missachtung der Privatsphäre beschäftigt und dem daraus resultierenden gläsernen Ich.

Dieser Roman verweist auf die heute existierende mangelnde Akzeptanz von privaten Informationen, was in einer regelrechten Bloßstellung resultiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Realität, Privatsphäre, Missachtung
Quelle: goethe.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2014 15:16 Uhr von TinFoilHead
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Mass Surveillance" - Missachtung der Privatsphäre ist Realität

Ach Quatsch, in Deutschland doch nicht, niemand betroffen, persönlich....
Xd

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
10.11.2014 15:43 Uhr von Der_Tiroler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Orwell lässt grüßen...
Kommentar ansehen
10.11.2014 16:54 Uhr von NilsGH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quelle surprise ...
Kommentar ansehen
10.11.2014 18:10 Uhr von Sarkast
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Person Of Interest" wäre noch ein schöner Bezug gewesen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?