10.11.14 08:59 Uhr
 41
 

Fußball/2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth geht zu Hause unter

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußballbundesliga verlor die SpVgg Greuther Fürth deutlich gegen den Karlsruher SC mit 0:3 (0:0). 11.485 Zuschauer waren im Ronhof zu Gast.

Nachdem die erste Halbzeit torlos geblieben war, sorgten Hiroki Yamada mit einem Doppelpack (48. und 75. Minute) und Daniel Gordon (57.) für den Sieg des KSC.

"Wir tun sehr gut daran, nicht nach oben zu schielen, dabei verrenken wir uns nur den Hals und vergessen, was unsere Aufgabe ist", so Frank Kramer, der Trainer der Gastgeber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fürth, SpVgg Greuther Fürth, Karlsruher SC, Greuther Fürth
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?